Autofreies Großfamilienleben

Leben ohne Auto

  • metterschlingundmaulwurfn_woom_leicht_kinderfahrrad_empfehlung_test_erfahrung

    Anzeige Es war wieder soweit: Sam wuchs einfach über Nacht in die Höhe und brauchte neben neuen Hosen, Shirts und Schuhen auch ein neues Fahrrad. Da er auf seinem alten Fahrrad mittlerweile aussah wie ein Clown mit Mini Fahrrad, wurde es wirklich höchste Zeit. Denn das sah nicht nur komisch aus, es tat ihm auch […]

  • Als Großfamilie ohne Auto heißt es für uns: Urlaubsplanung geht nur mit Zug. Hört sich erst mal erschreckend an, aber Zug fahren hat viele Vorteile: Gepäck muss (zumindest EU-Weit) nicht mitgenommen werden, dass kann man nämlich per Post oder Hermes verschicken. Somit muss ich zwar schon eine Woche vorher packen, aber so habe ich auch […]

  • Anzeige Wenn Kinder wachsen, braucht man nicht nur neue Klamotten und Schuhe, nein man braucht auch neue Fahrräder. Eigentlich fängt schon alles mit Rutscheautos an. Als Mini-Sam noch nicht mal laufen konnte, aber sich auf alles drauf setzte um „los zufahren“, aber die Autos noch zu groß waren, haben wir unser erstes Puky entdeckt; Pukylino*. […]

  • Anzeige Eine Großfamilie ohne Auto. Unvorstellbar? Wahnsinn? Unmöglich? Nein. Hier Realität. Und wir brauchen auch gar kein Auto. Wir sind viel zu Fuß unterwegs, mit öffentlichen Verkehrsmitteln, vor allem bei schlechtem Wetter oder wenn der Weg zu weit ist. Ansonsten fahren wir alle Fahrrad. Bis auf den Kleinsten. Er ist der Einzige, der den Luxus […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen