Blog Zuwachs: by stoffregen goes Metterschling und Maulwurfn

metterschlingundmaulwurfn_Familienblog_bystoffregen_Portrait_SchwarzweißbilderHeute gibt es eine RIESEN Neuigkeit bei Metterschling und Maulwurfn.

Niemals hätte ich gedacht, dass unser Blog so schnell wächst, so toll bei euch ankommt, unser Baby so schnell groß wird. Das heißt aber auch; ganz viel mega-tolle & kreative Arbeit. Ich habe unglaubliches Glück 4 wundervolle Kinder und einen Mann an meiner Seite zu haben, der mit mir zusammen Metterschling und Maulwurfn großzieht, danke dafür <3 . Aber Olli ist halt auch eher der, der sich vorm schreiben drückt, daher bekommt unser Familien Blog jetzt noch mehr Zuwachs 😉 Und das nicht von irgendwem. Unser Baby, bekommt nur die allerbesten Paten. Und meine Dana by Stoffregen ist so eine, der würde ich alles blind anvertrauen <3

Und nun räume ich das Feld und übergebe an Sie:


Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel.

Um fliegen zu können, müssen wir einander umarmen.

Die liebe Nancy umarme ich so fest ich kann. Wir fliegen jetzt zusammen. Sie fragte: „Willst du mit mir gehen?“ Ich antwortete: „bla!“ Schon lange bin ich ein kleiner Teil von Metterschling und Maulwurfn . Sei es seelisch, schokoladisch oder auch grafisch. Ich stelle mich hiermit offiziell als Kreativling vor. Von nun an rocken wir zwei das Blog gemeinsam. Viele DIY, Anleitungen, Malkurse, Geschichten und, und, und…

Ich freue mich so und bin maximal aufgeregt.

Eure Dana


Ab hier gibt es ein kleines Vorstellungsinterview. 

Dana Stoffregen-Weber, 34, Grafikdesignerin, Illustratorin, Stoffdesigner

metterschlingundmaulwurfn_Familienblog_bystoffregen_Interview_Illustration_Frau_Dutt_Vogel_Beschreibung

Wo fange ich an und wo höre ich auf und warum muss ich so oft an Kaugummi denken?

Wirklich Stoffregen? 

Mein heutiger Beruf ist scheinbar angeboren! Nicht wie meine große Nase, oder die sehr kleinen Ohren. Ohne Witz meine Ohren sind echt klein, aber keine Sorge ich höre genug und gerne zu. Aber doch wurde mir ein Beruf in die Wiege gelegt. Früher, als ich noch klein war und wie ein Flummi über die grünen Wiesen der Uckermark  gehüpft bin, da war mein Nachname einfach nur lustig. Denn wer hat schon so einen coolen Namen. Danke noch mal an Mama und Papa Stoffregen. Konnte ja keiner ahnen, was mal aus mir wird. Denn wäre es nach mir gegangen, wäre ich Sängerin für Musicals geworden. Aber da hätte ich ja mit Nachnamen Trallala-Hops heißen müssen und das ist ja nunmal nicht der Fall.

metterschlingundmaulwurfn_Familienblog_bystoffregen_Interview_Uckermark_Uckersee_Springen_blau_Himmel_See_Wolken

Doch nicht Sängerin geworden?

Nein… Es hatte sich schon früh herausgestellt, dass ich ohne viel Mühe, mehr als ein Strichmännchen aufs Papier zaubern konnte. Mein künstlerisches Talent und selbstverständlicher Umgang mit kreativen Mitteln zieht sich wie ein bunter Faden durch mein Leben. Alles mal ausprobiert. Praktika bei Fotografen und in Papa Stoffregens Architekturbüro haben mich für mein Grafik-Designstudium gut vorbereitet. Nahe der Ostsee wurde mir ein umfassender Umgang mit kreativen Medien beigebracht. Siebdruck, Radierung, Arbeiten in der Dunkelkammer, Aktzeichnen, Bildhauerei und und und

Mehr als Meer?

Genau! Ich habe als frischgeschlüpfte Grafikdesignerin der Ostsee ‘Auf Wiedersehen’ gesagt und mich auf den Weg ins Rheinland gemacht. Guten Tag Siebengebirge! Hey Bonn! Wow Haribo*! Hier meine große Liebe gefunden, die zwei reizende süße Früchte getragen hat.

*Wer mal in Bonn ist, kann gerne auf eine Tüte Gummibärchen kommen, denn die habe ich immer da. Genau wie Kaffee!!!!!!

Karriere als Superillustrator?

Denkste! Obwohl in mir nach dem Studium immer der Wunsch brodelte mit Stift und Papier zu illustrieren bin ich ganz klassisch in der Werbebranche gelandet, von der Fundraisingbranche in die Frustbranche…. Unsanft, aber absolut nötig. Manchmal muss man den steinigen Weg gehen und von nix kommt nix! So ein Flyer macht sich nicht von alleine und ein Logo entsteht nicht durch Gedankenübertragung. Wer tanzen will muss vorher laufen lernen. Nech!

metterschlingundmaulwurfn_Familienblog_bystoffregen_Interview_Pinsel_Dirndl_Blutsgeschwister_Polkadots

Frust und dann doch wieder Lust?

Naja … Die Dinge die mich früher angetrieben haben und die ich eigentlich machen wollte, blieben zwischen der gefühlt 104.8964 Spendenkampagne auf der Strecke. Ich konnte das ganze Leid nicht mehr sehen. Bin so sehr abgestumpft. Lustig war das nicht mehr.

Wann wurde es wieder lustig?

Wenn ein Mann und eine Frau sich lieb haben, dann … *spaßbeiseite*

Das Mutter-werden war mein Wendepunkt! Alles wird langsamer und rosarot und verdammt, Babys riechen so gut. Als meine Kinder geboren wurden, sprengte dies all meine eingemotteten Kreativ-Dämme. Ich hatte plötzlich wieder Zeit zum zeichnen, basteln und nachdenken, und durchatmen, und rum spinnen. Meine bunte Knete im Kopf blubberte über. Und wie das mit Knete ist, die kann man in alles formen, und wenn es doof aussieht, dann macht man etwas neues daraus. Man braucht nicht viel um etwas Schönes zu erschaffen. Kreative Gedanken kommen und gehen.

Was inspiriert dich?

Mein Leben! Mein Liebster*! Meine Tochter Lani (8) und mein Sohn Lee (6)! Schokolade! Musik! Glitzer! Gutes Essen! Lesen! Tanzen! … Da fällt mir ein, schon lange keine Schokolade gegessen und das Leben getanzt!!!

metterschlingundmaulwurfn_Familienblog_bystoffregen_Interview_Illustration_Kinder_Mädchen_Junge_Krone

Heute kann ich auf meine Werke schauen und staunen. Unter anderem wunderschöne Stoffgeschichten, mit Bildern, die ich erschaffen habe. Ja, ich bin stolz und dankbar für alle wunderbaren Wegbegleiter. Menschen die Türen geöffnet, geschlossen und kleine Fenster offen gelassen haben. All‘ meine Herzmenschen!  Meine Ohana! Mein Bla! Ohne DIE würde ich manchmal den Boden der Tatsache nicht sehen und meine Fähigkeiten nicht erkennen und ausschöpfen.

Dein Durchbruch? 

Im Jahr 2013 konnte ich meinen ersten eigenen Stoff „BIRDY“ in den Händen halten und musste meinen Dank, und liebsten Gedanken an meine geliebte Oma Stoffregen in den Himmel schicken. (Diese war fast zeitgleich mit Erscheinen des ersten Stoffes gestorben.) Denn hätte ich nicht mit ihrer geerbten Nähmaschine angefangen zu nähen, hätte ich jetzt nicht so wunderbare Stoffe in meinem Regal. Zum Glück habe ich auf Mama und Papa Stoffregen gehört und doch lieber etwas anständiges gelernt. Wer weiß! Denn hätte ich nicht so tolle Ideen im Kopf, würde ich jetzt vielleicht professionelle Sofatesterin sein. Unglaublich… Ich bin Dana Stoffregen-Weber (Herr Weber ist angeheiratet) und das ist nicht nur ein Name, sondern mein Leben.

metterschlingundmaulwurfn_Familienblog_bystoffregen_Interview_Stoffdesign_lillestoff_Birdy_bunt_Vögel_Pink

Wo ist die bunte Knete? 

Wenn sie aus dem Kopf gesprungen ist und auf Papier gekritzelt wurde, dann landet sie im digitalen Orbit und wird *wuschpling* auf Stoff gezaubert. So oder so ähnlich!

metterschlingundmaulwurfn_Familienblog_bystoffregen_Interview_Pantone_Stoffdesign_Colors_bunt

Ernsthaft! Dafür gibt es ganz tolle Stoffhersteller und diese setzen meine Designknete ganz wunderbar um. Ich habe den ersten großen Schritt zusammen mit lillestoff gemacht und mittlerweile arbeite ich zusammen mit Michas Stoffecke und dem besten Stoffonkel der Welt. 

Vögelchen und Blümchen und Wale und Einhörner und Flamingo und Fische und Ritter und Prinzessinen und Sterne und Anker und Zauberer und Astronauten und Freunde und Limonen und Erbsen und Affen und rund und eckig und alle Farben … die Spannweite meiner Knete ist weitläufig… *lufthol* 

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

In meinem kleinen dawandashop findet man süße und limitierte Poster passend zu meinen Stoffen Fantastico (Stoffonkel) und Ritter Bayani (Michas Stoffecke). Außerdem witzige Plotterdatein. Wilde Affen, Eis und Kaktussen. Das Sortiment wird auf jeden Fall noch erweitert. Da ist noch genug Knete im Kopf. Vielleicht findet sich dort demnächst die ein oder andere Erbse. Also Erbsenzähler aufgepasst.

metterschlingundmaulwurfn_Familienblog_bystoffregen_Interview_Herzerbsen_Fimo_Stoffdesign                metterschlingundmaulwurfn_Familienblog_bystoffregen_Illustration_Plottervorlage_Kaktusse_Kaktus_Silhouette_Plotten_Design

Was passiert mit der übrigen bunten Knete?

Die wird in süße, kleine, große Projekte gesteckt. Zusammen mit der lieben Nancy entstehen immer wieder die schönsten blatastischsten Dinge. Neulich noch haben wir einen Melonenteppich entwickelt und wie wäre es mit einem Nackenkaktus? Angefangen mit einem eigenen Metterschling und Maulwurfn Stoff. Wir sind da auf einer Wellenlänge und verstehen uns auf einer chucknorrrrrrrismäßigen Art. Wissta Bescheid! Wir sind Chuckeline und Chucky. Ich schweife ab.

metterschlingundmaulwurfn_Familienblog_bystoffregen_Illustration_Logo_Maulwurf_Schmetterling_Melone_happy               metterschlingundmaulwurfn_Familienblog_bystoffregen_Illustration_Plottervorlage_Nähuschi_Logo_plotten_design

Jedenfalls kann man sich mit unseren BLA Sachen bei www.stoffschmie.de eindecken.

Hier wird es jede Menge Stoff(designs) regnen. haha…

metterschlingundmaulwurfn_Familienblog_bystoffregen_Illustration_Stoffdesign_Einhorn_Kotzwolke_Dinosaurier_Regenbogen          metterschlingundmaulwurfn_Familienblog_bystoffregen_Interview_Stoffschmiede_bla_Stoffdesign_Dinosaurier_Maulwurf_Schmetterlong

metterschlingundmaulwurfn_Familienblog_bystoffregen_Interview_Stoffschmiede_Melone_Stoffdesign_Teppich_Nähset          metterschlingundmaulwurfn_Familienblog_bystoffregen_Interview_Stoffschmiede_Kaktus_Stoffdesign_Teppich_Nähset

Und sonst so?

Sonst so arbeite ich noch in einem Stoffladen (Unikat) und bringe Stoffe an Nähuschis. Damit nicht genug, sorge ich dafür, dass die Nähwelt wächst und der Nachwuchs nähen lernt. Ich bekomme von Stoff wohl nie genug.

Bleibt noch die eine Frage offen! Warum Kaugummi? 

Stille Post ist schuld… Immer wieder, wenn ich nur noch bla bla im Kopf habe, muss ich daran denken, wie meine wunderbare Tochter, egal welches Wort vorgegeben wurde am Ende Kaugummi verstanden hat. Deswegen mache ich an dieser Stelle Schluss und denke an Kaugummi.

metterschlingundmaulwurfn_Familienblog_bystoffregen_Stillepost

Rübezahl … Birnekahl …. kleiner Wal … dicker Schal … KAUGUMMI

KAUGUMMI gut, alles Gut!

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

2 Gedanken zu „Blog Zuwachs: by stoffregen goes Metterschling und Maulwurfn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*