Was ist eine Freie Demokratische Schule?

Veröffentlicht am
metterschlingundmaulwurfn

So langsam können wir dir endlich erklären, warum, wieso und weshalb wir die Grundschule gewechselt haben. Lange konnten wir es nicht, rein rechtlich hätte es uns das Genick brechen können. Die Freie Schule war aber auch nur unser Plan B. Weshalb Plan A rechtlich nicht ging, erfährst du im nächsten Beitrag. Da unsere Geschichte aber […]

Haushalt verkaufen / auf der Suche nach einem freieren Leben / KonMari

Veröffentlicht am

Werbung Warum sich von seinem Zeug trennen? Zu dem ganzen Streß der letzten Monate kam noch der Frust mit dem Haushalt. Ich hatte dafür schlichtweg keine Zeit mehr. Kindergartenfrei, Mobbing und die damit verbundenen Sorgen und Ängste, Rechtsstreitigkeiten um unser Zuhause, bedarfsorientierte erziehen, Schulverweigerung, Minderleistung, Zahnarzt Termine und der Kampf um die Anerkennung der Erkrankungen […]

Alles auf Anfang – auf den Weg in ein freieres Leben

Veröffentlicht am
neustart, neuanfang, weltreise, unerzogen, freilernen, blog,

Juli 2017 „Auf den Weg in ein freieres Leben“ Unser neuer Slogan für Metterschling und Maulwurfn. Ich weiß, ich werde damit spalten, ich weiß, viele werden gehen – weil sie es nicht verstehen wollen oder können. Das ist kein Problem für mich. Ich akzeptiere jede Meinung und danke jedem, der nun geht, dass er mich […]

The Next step / Auf den Weg in ein besseres Leben

Veröffentlicht am

the next step Das, was demnächst passieren wird, muss erklärt werden. Möchte erklärt werden. Lange, wirklich sehr lange habe ich überlegt WIE und was ich dazu schreiben soll. Denn Ihr werdet Antworten haben wollen. Ich brauche es, um mir meiner selbst sicher zu sein. Leider ist dies nicht mit einem Beitrag getan. Zu viel ist […]

Kindergartenfrei – Warum? Wie? Und nun?

Veröffentlicht am

Aiden Ich hatte schon mal irgendwann erwähnt, das Aiden mein ganzes Leben umgestellt hat. Er war von Anfang an komplett anders als seine 3 Geschwister. Er war nicht nur anhänglicher, er war vor allem so vernünftig, bedacht, ruhig und man könnte fast sagen eine „alte Seele“ #jeztspinntdieolle. Ich musste für ihn da sein, ich hatte […]

WIR – Wenn Träume wachsen / IHR – die tollsten Leser

Veröffentlicht am

Hab ich letzte Woche noch voller positiver Energie einen Jahresrückblick geschrieben, folgt heute der angenervte Teil, Neujahrsdeprie sozusagen. Mittlerweile bin ich 31 Jahre und ich bekomme vom Leben ständig Ohrfeigen. Egal wann, egal wo, egal was ich mache. Immer wenn man denkt „JA! – jetzt läufts mal“ , stellt mir das Schicksal ein Bein und […]