Der Tag, an dem mir von „Erziehung“ schlecht wurde

Veröffentlicht am

  Olli und ich wechseln uns täglich ab, wenn es darum geht, unsere Kinder ins Bett zu bringen. Einer bringt Aiden ins Bett, einer die anderen 3. Da Aiden bei uns schläft (oder vielmehr wir bei ihm), begleiten wir ihn nach wie vor in den Schlaf. Wir finden das mittlerweile echt toll und wir sind […]

Warum gibt es den Erziehungsratgeber im Blog?

Veröffentlicht am

„Erziehen auf Augenhöhe“ … noch ein Ratgeber?   Um eines klar zu stellen: Ich bin mir sicher, dass jedes Elternteil, jeden Tag sein bestes gibt. Egal ob Vollzeit-arbeitend, oder Vollzeit-Mutter, oder halbtags beides – jede Familie findet ihren eigenen, richtigen Weg, den es zu akzeptieren gilt, egal ob es einem selber paßt, es für einen […]

Ich möchte das du nicht mehr willst / Erziehen auf Augenhöhe

Veröffentlicht am

Indem ich lange damit kämpfte, nicht mehr „Lass das“ zu sagen, änderte sich mein Wortschatz automatisch noch von „Ich will aber, das du…“ in „ich möchte bitte … „ um. Ich respektierte und Akzeptierte meine Kinder anscheinend jetzt mehr, obwohl ich immer fest davon überzeugt war, dass ich das schon immer tat. Aber irren ist […]

Kindergartenfrei – Warum? Wie? Und nun?

Veröffentlicht am

Aiden Ich hatte schon mal irgendwann erwähnt, das Aiden mein ganzes Leben umgestellt hat. Er war von Anfang an komplett anders als seine 3 Geschwister. Er war nicht nur anhänglicher, er war vor allem so vernünftig, bedacht, ruhig und man könnte fast sagen eine „alte Seele“ #jeztspinntdieolle. Ich musste für ihn da sein, ich hatte […]

Kümmer Dich (erst) um deinen Scheiß! / Erziehen auf Augenhöhe

Veröffentlicht am
erziehen auf augenhöhe

Vor Jahren muss es eine Frau gegeben haben, die es gut meinte. Wahrscheinlich sah Sie in ihrer Nachbarschaft, in ihrem Freundes.- und Verwandtenkreis, wie die Frauen lächelten, statt zu weinen.  Das sie versuchen, alle Erwartungen zu erfüllen und sich zerrissen. Das Mann, Kind und Freunde alles als selbstverständlich hielten, und es sie kaputt macht. Sie […]

Niemals Familienbett – haha

Veröffentlicht am

Familienbett? Niemals! Nie im Leben kommt mir ein Kind ins Bett. Innerlich verurteilt habe ich diese Frauen. Schwach waren sie in meinen Augen. Können sich halt nicht durchsetzen. Ja dann hat man halt 2 Wochen „Terror“, weil der kleine Schatz nicht alleine im Bett schlafen will, aber what ever? Alternativ kann man ja auch den […]