Cakepops Memory – selbstgemacht / Basteln mit Kinder

Bei uns gibt es ein neues Memory – und ich hab damit 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen:

wir hatten einen schönen Bastelnachmittag und nun immer mal wieder jede Menge Spaß beim spielen.

Eigentlich hatte ich ein Cakepops Memory im Sinn, aber irgendwie sagen die Kids das das Lollies sind^^

Eigentlich ist es mir egal, denn wichtig war mir nur: schön soll es aussehen und bloß ohne Holzstiel! Boa, wenn ich nur an Holzstiele denke schüttelt es mich. Hast du auch so eine komische Abneigung gegen ganz normales?

 

Was du brauchst:

(für 15 Pärchen)

  • 30 Cakepop Stiele
  • 15x Schöne Pappe (für die Pärchen)
  • ca. 2 gleiche A5 Bögen gemustertes Papier (für die Rückseite)
  • doppelseitige Klebeband
  • eine runde Form, oder einen Zirkel

Die Pappe und das Papier schneidest du Kreisrund aus:

Klebst jeweils einen Stiel mittig auf die Pappe und…

mit doppelseitigem Klebeband oder Kleber befestigst du die Rückseite:

Das wars auch schon.

Es ist wirklich einfach und ich find, es ist sogar noch super schön in einem Glas anzusehen:

Viel Spaß beim basteln <3




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.