Fußsack Free Schnittmuster – für Bugaboo




Eines meiner ersten Schnittmuster bzw Freebies. Der Wagensack für den Bugaboo. Und das war auch lange Zeit mein letztes ^^ Hat mich das Nerven gekostet, man, man, man. Und auch da war meine Dana schon meine größte Stütze, denn sie hat das SM für mich (und Dich) nach meinen Vorstellungen und Wünschen erstellt.

Fußsack_freebie_bugabooGeplant war ein Wagensack der nicht von oben runterrutscht, einer wo man die Decke auswechseln kann, und der auf der „Decke“ sowie hinten je eine kleine Tasche hat.

Ich hatte auch einen Wintersack genäht, den ich total liebe, mehr siehst du HIER in meinem Beitrag

Metterschlingundmaulwurfn_naevdesignt_Wagensack_fusssack_bugaboo_handmade (1)

Ein weiteres Detail, das Schmutzfußteil:

Fußsack_freebie_bugaboo

Im Probenähen damals bestätigte sich leider meine Angst, dass der Fußsack, so wie ich ihn wollte, nicht bei allen Buggys machbar ist.

Dh. die hintere Halterung geht bei einigen Buggys, da die Dächer fest sind, nicht.Fußsack_freebie_bugabooAuch sind Breiten und Längen der Auflage echt wahnsinnig verschieden, zum Teil bis zu 30 cm.Fußsack_freebie_bugaboo

Daher… musst du leider mit ausmessen und öfters mal schauen, ob es so passt.

Ich würde mich freuen, wenn du mich mit verlinkst, wenn du deinen Fußsack veröffentlichst.

Hab viel Spaß beim Nähen. <3

 

Hier als erstes das Schnittmuster:

Fußsack SM

Und die

Merken

Anleitung (& Materialiste)

die komplizierter Aussieht, als sie ist 😉 Beim „machen“ wirst du es verstehen 😀 Versprochen.

metterschlingundmaulwurfn_bugaboo_fußsack_nähanleitung_free_freebie (1) metterschlingundmaulwurfn_bugaboo_fußsack_nähanleitung_free_freebie (2)

 

 

Die Nahtzugabe von 0,5cm ist überall enthalten.

 

Ausmessen/anpassen:

Achtung! Beim Probenähen gab es oft Probleme wegen der LÄNGE! Hier müsst ihr selbstständig ändern bzw kürzen (meist reicht es, wenn das letzte Blatt weggenommen wird).
Für den Bugaboo passt es allerdings ganz genau!

****************

genau am Anfang messen

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (1)

recht locker einmal bis zur mitte und dann nach aussen messen:

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (2)Wenn dein Buggy mehr als 52cm misst, musst du das in allen Schnittmusterteilen bei den Brüchen hinzufügen:

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (3)Beispiel:
Dein Buggy hat eine Sitzfläche von 63cm, das wären 11 cm mehr als das Schnittmuster hat (SM hat 52cm)
Da du im Bruch zuschneidest brauchst du natürlich nur die Hälfte dazu nehmen, also 5,5cm:
Bei allen Schnittmusterteilen!!!!: metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (5)Stoffe aussuchen und alle SM Teile zurecht schneiden
(ggf an den Brüchen anpassen!!!!)

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (4)

Schmutzfussteil an Decke und Auflage nähen

 

Schmutzfußteil auf Auflage bzw. Decke legen (links auf rechts)

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (6)

Markierenmetterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (7)Hochklappen, feststecken:

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (8)

Annähen:metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (9)

umklappen:metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (10)

versäubern:metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (11)Dasselbe bei der „Decke mit Fußschmutzteil machen

******

Löcher NUR auf die innere Auflage übertragen & ausschneiden:

Messe auch hier bitte noch mal den Abstand der Gurte bei deinem Kinderwagen!!!
Ggf. wie oben beschrieben anpassen 

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (12)

Geht bei dunklen Stoffen am besten mit Kreide 😉

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (13)Fixiert vor dem Schneiden beide Stoffseiten mit Stecknadeln, dann verrutscht nichts:

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (14)

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (15)




Innenstoff der Auflage, hintere Halterung und außen Stoff der Auflage zusammen nähen:

Die Hintere Halterung geht leider NICHT bei allen Buggys. Falls du einen mit festem Dach hast, dann laß es einfach weg.

Bei allen 3 teilen die Mitte markieren:

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (16)

hintere Halterung auf die rechte Seite des innen Stoffes legen und fixieren:metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (17)Stoffe rechts auf rechts mit der hinteren Halterung (diese mittig) aufeinander legen und mit genug abstand fixieren:

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (18)Nähen: nur im Bereich der hinteren Halterung jeweils von der Mitte aus:

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (19)Falls Kordeln gewünscht dann jetzt anbringen

Wenden:

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (20)

Version 1- ohne rv:
Innendecke an innenstoff der Auflage nähen

Beide fußschmutzteile rechts auf rechts aufeinander legen.
Dabei drauf achten, dass der außen Stoff der Auflage nicht drunter liegt

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (21)

Abstecken, auch hier wieder auf genug abstand für den Nähfuß achten.
Von der Mitte aus in beide Richtungen fest nähen:

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (22)Gewendet sehe es nun so aus, da es aber innen ist, bitte wieder zurückwenden 😉

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (23)

Löcher an außen Stoff der Auflage anpassen und schneiden

Wenn der Fußsack überall richtig gewendet und gerade hingelegt wurde, die Löcher anpassen

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (24)

nachzeichnen:metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (25)

ausschneiden:

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (26)Außenstoff Decke an
Außenstoff der Auflage
annähen:

Leg deinen Fußsack so hin:

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (27)

Bei den außenstoffen der Decke und der Auflage jeweils die Mitte markieren:metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (28)

Fixieren;
bei dehnbaren Stoffen jeweils die enden nachmessen und abstecken (sonst wird die Decke schief):
metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (29)

Jeweils von der Mitte aus bis zu den Enden der Decke nähen:metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (30)Den Innenstoff der Auflage wieder runterklappen
Und die beiden noch offenen Seiten zunähen:metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (34)metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (35)

Hier wenden:

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (36)

Kontrolliere ob du die 3 Nähte richtig getroffen hast:

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (38)

Innen & außen Stoff der Klappe rechts auf rechts zusammen-
nähen:

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (33)

Klappe anbringen & Fußsack schließen:

Außen Stoff der Klappe anhand Stecknadeln an den außen Stoff der Decke fixieren

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (39)

Inneren Wagensack (Decke) nach Außen klappen (wenden)metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (40)

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (41)

Das sieht dann so aus:

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (42)

Die Äußere Decke (die bis dahin rechts unter der inneren Decke lag, vor holen . . .

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (43)

. . . Und auch in die Öffnung stecken.

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (44)

Nun sind beide Klappenteile sowie beide Deckenteile zusehen:

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (45)

Die Äußere Decke mit der Äußeren Klappe vernähen:

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (46)

Dann die inneren Klappenteile zusammennähen:

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (49)

die beiden Seiten Öffnungen müssen jetzt noch offen sein:

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (50)

nur rechts wird geschlossen:

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (51)

Die linke ist die Wendeöffnung

-> wenden

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (52)

Gewendet 

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (53)Wendeöffnung schließen:

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (54)




Anhand von Bündchen die Gurtlöcher der Auflage versäubern

Bündchen zu ringen nähen: metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (55)

annähen:metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (56)absteppen:

metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (57)

Kam Snap / Knöpfe etc. anpassen

Dazu den Fußsack an den Buggy befestigen und die Klappe hochmachen.
Die Klappe ist eine Deckenverlängerung.
Damit du dein Kind leichter rein und rausholen kannst, habe ich die Decke hier unterteilt. Ist die Klappe offen, hast du genug Platz deinen Liebling mit ausreichend Platz reinzusetzen.
Im geschlossenen Zustand sollte der Fußsack ca. auf Kinn Höhe sein.
metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (58) metterschlingundmaulwurfn_wagensack_bugaboo_kinderwagen_nähen_diy_selbernähen_unikat (59)

Versionen mit RV
Leider habe ich dafür noch keine Fotos, für Profis und Fortgeschrittene wird es kein Problem sein, für Anfänger ist es nicht (ohne Bilder) geeignet.

Der Reißverschluss wird an Decke und Auflage (in Höhe der Decke) angebracht und hat den Sinn die Oberdecke auszuwechseln oder ganz wegzulassen.
Fall jemand Lust hat dabei Fotos zu machen, gerne immer her damit, ich werde Dich dann verlinken & veröffentlichen.




4 Comments

  1. Vielen Dank!
    Buggys und Kinderwagen sind einfach zu verschieden. Schön, dass du dich trotzdem ran getraut hast. Ich bin sehr gespannt, wie ich dein SM für unseren Fahrradanhänger umgesetzt bekomme.
    Gruß!

  2. Pingback: Mein – Dein November | Metterschling und Maulwurfn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.