Loading...
Mode

Grau ist das neue schwarz? Nee! Kleidung schwarz färben mit den Wäsche Schwarz Tücher von Heitmann

wäsche schwarz tücher heitmann test erfahrung
Anzeige Wäsche Schwarz Tücher Heitmann

Waschtag, heut ist Waaaaaaaaaaschtag, lalaalaaaaalaaaaaaaaaaaaaaaaaaa… #sing

Wäsche waschen tue ich hier natürlich mehr als genug. Bei 6 Leuten hat sich einiges angesammelt, wirklich. Momentan sortiere ich aber radikal aus – minimalismus light sozusagen. 9 Maschinen die Woche sprengen dann doch die „Lust“ an der Hausarbeit. #hust.

Allerdings gibt es immer Sachen, die kann man nicht hergeben. Nicht zuletzt, weil man als Muddi sonst kaum noch Klamotten im Schrank hätte. Ich weiß ja nicht, wie es bei Dir ist, aber mein Ablauf, wenn ich für mich Sachen kaufen will – sei es online oder in der Stadt- endet dann so: 3 Tüten voll… mit Sachen für die Kinder, dem Mann und sogar für den Hund. Für mich etwas zu kaufen, dafür bin ich zu geizig. Vorbei sind die Zeiten, wo man sich jeden Monat – gedankenlos – Klamotten für 200€ gekauft hat… #ishaltso

Vielleicht hat man deshalb als Muddi eine besondere Bindung zu seinen Sachen ^^. So hab ich ein Longshirt, welches älter als meine große Tochter ist. Einen Namen hat es nicht, aber viele positive Eigenschaften: Es ist lang, so sieht man den Muddi Po nicht #vorbeisinddiezeitendesarschgewackels, man kann es mit Jeans oder Leggings tragen; also vielseitig, je nach Gemütslage. Es ist dünn aber langärmlig – daher für die meiste Zeit des Jahres ideal. Schwangerschaftsbäuche passten auch hervorragend hinein, schließlich habe ich es bei 4’ren getragen und: es ist schwarz – also Zeitlos. Ok, sagen wir, es war schwarz. Mittlerweile ist es eher mausgrau und abgetragen, aber es liegt mir am Herzen.

Neben meinem Longshirt haben sich aber noch andere schwarze Klamotten hier angesammelt, die vererbt oder – ähnlich des Muddi Kleiderschrank Werdegangs – dem Mann im Hause gehören. Im Sommer hänge ich die Sachen gerne draussen auf, spart Geld und Bügelzeit #nichtdasichdasnochmachenwürde aber als Ausrede ist’s perfekt. Die Sonne frisst aber schwarze Farbe, daher vllt nicht so ideal, aber man findet sich damit ab, und sagt einfach; das sah schon immer so aus. Basta.

Wäsche Schwarz Tücher

Heitmann hat nun etwas entwickelt, dass find ich grandios, denn sonst würd ich sie hier nicht vorstellen. Wer schreibt schon aus purer Lust und Laune, wie man seine Wäsche wäscht – oder wie alt seine Lieblings – Klamotten sind ^^

Die Handhabung ist mega leicht und funktioniert ganz ohne Mehraufwand. Man packt seine komplette schwarze Wäsche wie gewohnt in die Maschine, gibt Waschmittel hinzu und legt als Topping ein Wäsche Tuch mit hinein. Waschen, fertig.

Ganz easy und auch im Alltagsstreß echt händelbar.

„Kannste auch Waschmittel für schwarze Wäsche nehmen!“ sagst du? Nee nicht so ganz, denn in den Heitmann Tüchern ist ein Farbdepot drin, welches die Sachen richtig färbt und das ist in keinem Waschmittel drin.

Die Wäsche-Schwarz-Tücher von HEITMANN enthalten echte Textilfarbe. Sie verbindet sich beim Waschen mit dem Textil.

Quelle Heitmann

Allerdings wird auch hier vorsichtshalber empfohlen, danach keine weiße Wäsche zu waschen #irgendwasimmer 😉 Hab ich aber trotzdem (aus versehen) getan, und nichts ist passiert 😉

Ich hab natürlich auch getestet. Mein vergrautes Shirt ist wirklich schwärzer als vorher, aber noch nicht tiefschwarz. Es hat definitiv geklappt, obwohl ich damit nicht gerechnet habe. Obwohl die Maschine voll war, kann ich keine Fleckenbildung feststellen. Alles wurde gleichmäßig gefärbt.

Empfehlung?

Warum ich diese Tücher trotzdem ruhigen Gewissens weiter empfehlen kann, ist der Gedanke, dass, wenn man neue schwarze Sachen hat, und immer wieder mit den Tüchern wäscht, sie niemals nicht grau werden sollten.

Dafür ist der Preis von ca. 3,45€ für 8 Tücher echt gut angelegt.

Mich würde jetzt noch interessieren: Welches Kleidungsstück bei Dir im Kleiderschrank hängen bleibt, weil es an Farbe verloren hat?

 

 

 

 

In Kooperation mit Blogfoster




One comment
  1. Emmi

    Perfekt!! 😉 Da freut sich doch die Metal und Gothics-Gemeinde, juhu!!! 😉 Ja, ich bin auch Mutti und bin seit ich denken kann modisch in der Metal und Gothic-Szene zu finden, also gibt es in meinem Schrank logischerweise nur schwarze Kleidungsstücke! Und ja, mit der Zeit werden diese gräulich und super Erfindung von Heitmann!!!! 😉 Ich werde doch in der Tat mir diese zulegen 😉
    P.S.: Es ist wirklich so beim Einkaufen, immer was für die Kinder und Mann dabei und ich habe ja genug #soistdasnunmal 😉
    Danke für das Testen und Berichten dieses Produktes!! 😉
    Lieben Gruß, Emmi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Editor's choice
Agoraphobie
amelogenesis imperfecta zähne krankheit erfahrung bericht arzt hilfe
erziehen auf augenhöhe
selbstmord kindern erklären
kind verlust gestorben
Scroll Up
Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen