Näh Anleitungen

Handwärmer – ein heißes blatastisches DIY – Kotzwolken und Einhörner selber machen

taschenwärmer handwärmer anleiutng free kostenlos schnittmuster

Bla sagt das Einhorn und bibbert mit den Zähnen und die Wolke findet Frostbeulen zum kotzen.

Es ist kalt geworden. Man merkt es an den Dicken Jacken, den tropfenden Nasen und das alle nörgeln, wie kalt es doch ist. Ich merke es schon an den Händen. Mit diesen Eisklötzen schleppe ich mich so durch den Tag. Es wird Zeit etwas dagegen zu tun. Dies ist erst der Anfang. Es wird noch schlimmer! Folge meinem ‚Hot In Here‘ Tutorial+Upcycling. Wenn du damit fertig bist, kannst du dich über zweiformschöne, einzigartige, wärmender Kotzwolken oder wahlweise Einhörner für die Jackentasche freuen .

Du brauchst nicht viel um deine Fingerchen tauen zu lassen.

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_kotzwolke_bla_1

  • altes weißes T-Shirt vom Mann
  • oder weißen Baumwollstoff
  • Stoffreste
  • Bügelvlies
  • Stoffmalfarbe mit Lieblingsfarben
  • Textilstift in Schwarz
  • Dinkelkörner (ganz)
  • Nadel und Faden
  • Zeichenvorlage (das Freebie findest du unten)
  • Bleistift
  • Pinsel

Kann’s losgehen? Prima!

Schneide das aus dem Shirt ein großes Stück heraus und bügel das Vlies drauf.

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_kotzwolke_bla_2

Schneide die Vorlage aus und übernehme die Zeichnung mit dem Bleistift. Wenn alles schick ist kannst du die Hilfslinien mit dem schwarzen Textilstift  die Umrandungen nachzeichnen. Aufgepasst! Es gibt eine Vorderseite und eine Rückseite. Bitte beim abpausen darauf achten, dass sich die Teile spiegeln!!!
Beim Stabilo-Skribble-Sonntag habe ich eine Anleitung, wie man ganz einfach ein Bild abzeichnet. Schau hier.

Kotzwolke

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_kotzwolke_bla_4

Einhorn

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_einhorn_bla_1

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_einhorn_bla_4

Mit der Textilfarbe pinselst du die Wangen und die Regenbogenkotze bzw. die Mähne und das Horn aus.

Kotzwolke

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_kotzwolke_bla_5

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_kotzwolke_bla_6

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_kotzwolke_bla_7

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selbstgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_kotzwolke_bla_8

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_kotzwolke_bla_9

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_kotzwolke_bla_10

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_kotzwolke_bla_11

Einhorn

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_einhorn_bla_5

Wenn du fertig bist, muss die Farbe etwas trocknen. Zum fixieren bügelt man im Baumwollprogramm ein paar mal drüber. Im Anschluss kannst du die Teile ausschneiden.

Kotzwolke

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_kotzwolke_bla_14

Einhorn

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_einhorn_bla_7

Die Schnittteile für Vorderseite und Rückseite kannst du nun ’schön auf schön‘ legen und dann absteppen. Wen du keine Nähmaschine hast kannst du dies auch mit der Hand erledigen. Vergiss nicht, die Wendeöffnung offen zu lassen!

Kotzwolke

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_kotzwolke_bla_15

Einhorn

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_einhorn_bla_10

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_einhorn_bla_11

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_einhorn_bla_12

Wende die beiden Handkissen und befülle sie mit einer Handvoll Dinkelkörnern.

Kotzwolke

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_kotzwolke_bla_17

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_kotzwolke_bla_21

Einhorn

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_einhorn_bla_13

Mit einem Blindstich (Leiterstich) schließt du die beiden Öffnungen. Et Voila!!!! Du bist Fertig.

Kotzwolke

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_kotzwolke_bla_18

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_kotzwolke_bla_25

Einhorn

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_einhorn_bla_14

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_einhorn_bla_17

Zum erwärmen habe ich meine Kissen für 30 Sekunden bei 700 Watt in die Mikrowelle gelegt. Danach waren sie etwa 15-20 min angenehm warm. Wer sich nicht sicher ist, kann auch erstmal weniger Umdrehung austesten. Nicht das noch alles verbrennt. Ich lege für diese Angaben nicht die Hand ins Feuer! Ich spreche nur von meiner Mikrowelle!

Nie mehr kalte Hände . Dufte Sache, wie ich finde.

Übrigens lässt sich diese Anleitung auch super mit Kindern, an einem gemütlichen Nachmittag mit Keksen und Kakao, in die Tat umsetzen. Meinen beiden hat es total Spaß gemacht, die Dinkelkörner in die Kissen zu füllen. Vielleicht kannst du die Kissen auch als Geschenk (bald ist Weihnachten) für jemanden machen, der schon alles hat.

Viel Spaß beim nach machen!

Dana

Hier sind die Vorlagen als Freebie zum ausdrucken auf A4.

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_kotzwolke_bla_26

 

 

 

 

Als Extra gibt es dieses Freebie auch als großes Kotzwolken-Körnerkissen für den Bauch oder Nacken.

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_kotzwolke_bla_27

metterschlingundmaulwurfn_familienblog_bystoffregen_selsbtgemacht_diy_anleitung_stofffarbe_nahen_upcycling_freebie_dinkelkissen_tutorial_kotzwolke_bla_28

 

metterschlingundmaulwurfn_einhorn_handwaermer_selbermachen_winter_naehen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken




Ein Gedanke zu „Handwärmer – ein heißes blatastisches DIY – Kotzwolken und Einhörner selber machen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.