Spielzeug Test

Spannendes Konzentrations Spiel ab 10 / Invisible Ink von Huch!

metterschlingundmaulwurfn_familienspiel_huch_invisibleink_spiel_brettspiel_teenie_jugendliche_ab10_konzentration_raten

Anzeige

metterschlingundmaulwurfn_familienspiel_huch_invisibleink_spiel_brettspiel_teenie_jugendliche_ab10_konzentration_raten

Invisible Ink

Das ist nervenaufreibende, spannend, fordernd und mal ein Spiel für die größeren.

Ab 10 Jahren wird empfohlen: für Michelle (9) war es trotzdem kein Problem, für Sam (frisch 8) schon eher.

Hauptproblem war, da das Spiel zweisprachig funktioniert: wie rum muss die Karte gehalten werden, sodass ein Leseanfänger die Deutschen Wörter lesen kann.

metterschlingundmaulwurfn_familienspiel_huch_invisibleink_spiel_brettspiel_teenie_jugendliche_ab10_konzentration_raten

Ansonsten ist der Ablauf relativ einfach, aber auch anstrengend, da man sich wirklich konzentrieren muss.

Spiel Varianten

Es gibt 2 Schwierigkeitsstufen: Code Black und Code Blue, wobei letzteres die leichtere Version ist – diese haben auch meine 3 gespielt.

Code Black beinhaltet 2 Wörter, wovon eines gemalt und eines als Verbotenes Wort gilt. Dabei sind die Worte ähnlich, wenn man sie malt, wie Springbrunnen und Wasser.

Bei Code Blue gibt es auch 2 Worte, wobei beide gesagt werden dürfen und als richtig gelten, aber es bei zum Bsp. der „Bezahlung“ der Filmrollen Unterschiede gibt.

metterschlingundmaulwurfn_familienspiel_huch_invisibleink_spiel_brettspiel_teenie_jugendliche_ab10_konzentration_raten

Die Geheimagenten Brille

Bevor es aber los geht, bekommen alle eine Geheimagenten-Brille.

Mit dieser wird verhindert, dass das, was der Doppelagent (also der, der gerade dran ist) malt NICHT sichtbar ist. Das funktioniert mit dem beiliegenden gelben Textmarker, der als Geheimtinte fungiert. Man muss als Agent also ganz genau auf die Strichführung achten und dabei erraten, was der Doppelagent dort zeichnet. Oder andersrum.

metterschlingundmaulwurfn_familienspiel_huch_invisibleink_spiel_brettspiel_teenie_jugendliche_ab10_konzentration_raten

Wie schon erwähnt sind die Karten Zweisprachig, es eignet sich also auch super als Englisch Unterricht 😉

metterschlingundmaulwurfn_familienspiel_huch_invisibleink_spiel_brettspiel_teenie_jugendliche_ab10_konzentration_raten

Der Würfel

Natürlich wäre das Spiel so schon fast zu simple, also gibt es noch einen Würfel, der den Spielgrat etwas verschärft. Sobald ein Spieler anfängt muss er erst Würfeln. Dieser Würfel hat 3 Versionen, die die nächste Runde bestimmt:

  • Alle müssen die Brille tragen (auch der Doppelagent)
  • nur die Agenten (die erraten müssen)
  • oder halt nur der Doppelagent, der somit nicht sieht, was er zeichnet.

metterschlingundmaulwurfn_familienspiel_huch_invisibleink_spiel_brettspiel_teenie_jugendliche_ab10_konzentration_raten

Die Zeit

Damit noch etwas mehr Druck herrscht wird die Sanduhr eingesetzt. Errät niemand in der Zeit was der Doppelagent gezeichnet hat, bekommt auch keiner einen Mikrofilm.

metterschlingundmaulwurfn_familienspiel_huch_invisibleink_spiel_brettspiel_teenie_jugendliche_ab10_konzentration_raten

Die Mikrofilme

Was natürlich verschenkte Zeit ist, denn nur wenn alle Mikrofilme aufgebraucht sind, weiß man, wer gewonnen hat. Wobei man sogar stellenweise Mikrofilme abgeben muss (bei den verbotenen Worten).

metterschlingundmaulwurfn_familienspiel_huch_invisibleink_spiel_brettspiel_teenie_jugendliche_ab10_konzentration_raten

Unser Fazit

Ein Spiel für kalte Herbst und Wintertage, welches einiges an Konzentration fordert, aber eine Menge Spaß macht.

Für Invisible Ink braucht man 3 Spieler, ein paar weiße Blätter und ca. 20-30 Minuten Zeit.

Bestellen kannst du es zum Bsp bei HUCH & friends oder über Amazon*

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.